Facebook
Kontakt

Asklepios-TriTrekk

Dieser Kanu Triathlon ist einer der attraktivsten und zugleich spektakulärsten Wettbewerbe

Der 19. Asklepios-TriTrekk findet am 7. AUG 2022 statt

Die Ausschreibung 2022 >>> HIER

 Bei der Anmeldung im Kanu beide Namen z.B. Meier/Müller und Vornamen z.B. Max/Otto angeben

 Zum Ablauf:

  1. Die TriTrekk-Disziplinen beginnen im Kanu (Duo) oder im Einzel Kajak am Burgsee von Bad Salzungen
  2. Nach dem Kanu/Kajak-Zieleinlauf beginnt der Einzelstart mit dem Rad am Startort Gumpelstadt Höhe Tankstelle. Der Verlauf ist ausgeschildert und führt mit 25 km über den Hohen Kissel nach Gumpelstadt
  3. Am Kulturzentrum in Gumpelstadt erfolgt der Wechsel zum Lauf oder Nordic Walking durch den Moorgrund und zurück (5 km)

 Zum Reglement: 

Rennräder und E-Bikes sowie Rennbereifung sind nicht zugelassen, es besteht Helmpflicht

Nordic Walker, die laufen, werden in der Kategorie der Läufer gewertet

Sportgerät und Sicherheitsausrüstung außer Kanu/Kajak, Paddel und Sicherheitswesten sind selbst mitzubringen

Parken ist kostenfrei

Meldetermin/Zulassungsbeschränkung:

Zugelassen werden 200 Duos, deren Anmeldung und Zahlungseingang auf das Konto IBAN DE 37 8405 5050 0000 176 575 BIC HELADEF1WAK bei der Wartburg-Sparkasse erfolgt sein muss. Übersteigen die Anmeldungen die Anmeldegrenze, werden diese in eine Nachrückeliste aufgenommen. Generell sind nach dem offiziellen Anmeldeschluss 03.08.2022 keine Anmeldungen mehr möglich.

Sonstiges:

Der Asklepios Tritrekk ist ein Wettbewerb des Sparkassen-Trophy - einer Aktion der Sportler für Organspende. 

Der Asklepios Kinder Tritrekk findet wegen der Absage des Seefestes zunächst nicht statt.