Facebook
Blog
Kontakt

Wartburg-Staffel

Auf neuen Wegen

DER RUN ZUR WELTBERÜHMTEN BURG

 

+++ ACHTUNG +++

+++ Wegen den weiträumigen Bauarbeiten B19 "Ortsumgehung Witzelroda" finden 2018 und 2019 die Staffelwettbewerbe als 4-er Staffeln statt +++

 

Strecken:

4 x 11 km Wartburg-Staffel Lauf

4 x 5 km Rennsteig-Staffel Lauf/NW/Wander-Staffel

Dokumentationen

ZUR ANMELDUNG >>> HIER

Zur Ausschreibung >>> HIER

Zum Staffelschema >>> HIER

Zum Sportlerbrief >>> HIER

Zu den Ergebnissen >>> nach Veranstaltungsende

Anmeldeschluss: 10.9.18, sofern nicht vorab die Kapazitätsgrenze erreicht wird. Nachmeldungen,auch am Starttag, sind nicht möglich!

Die Wartburg-Staffel ist der letzte Wettbewerb der Sparkassen-Trophy, wofür man sich als Team kostengünstig anmelden kann.

Startort, Startzeiten, Kontroll-/Wende-/Wechselstellen, Zielort:  NEU!!!

1. Wartburg-Staffel mit Etappen 1 - 4 und je 11 km Lauf

Mit dem Start- und Zielort am Pummpälzsteg in Gumpelstadt wird begonnen und geendet.

Etappe 1: Die Staffelläufer starten um 09:30 Uhr(Frauenstaffeln um 08:30 Uhr) am Pummpälzsteg in Richtung Hubertushaus. Etappe 2: Kontroll-/Wechselstelle Waldgasthof/-hotel Hubertushaus Richtung Wartburg. Etappe 3: Kontroll-/Wende-/Wechselstelle unter der Zugbrücke Wartburg Richtung Hubertushaus. Etappe 4: Kontroll-/Wechselstelle Waldgasthof/-hotel Hubertushaus Richtung Pummpälzsteg mit Kontrollstelle im Ziel.  

 

2. Rennsteig-Staffel mit Etappen 1 – 4 mit je x 5 km Lauf/Nordic Walking/Wandern

Mit dem Start- und Zielort am Pummpälzsteg in Gumpelstadt wird begonnen und geendet.

Etappe 1: Die Staffeln starten um 10:30 Uhr am Pummpälzsteg in Richtung Kissel. Etappe 2: Kontroll-/Wechselstelle Forsthaus Kissel in Richtung Hubertushaus. Etappe 3: Kontroll-/Wende-/Wechselstelle Waldgasthof/-hotel Hubertushaus Richtung Kissel. Etappe 4: Kontroll-/Wechselstelle Forsthaus Kissel Richtung Pummpälzsteg mit Kontrollstelle im Ziel.                           

 Festlegungen:

 Die Staffelwechsel erfolgen unter Zeitnahme des übergebenden Staffelläufers an der Kontrollstation mit Einloggen und anschließender Chip-Übergabe an den nächsten Staffelläufer/-walker bei Wechselstellen. Geschieht das nicht bzw. wird die gekennzeichnete Staffelstrecke verlassen, führt das zur Disqualifikation

 Bei Feststellung von laufenden Nordic Walkern werden deren Staffeln mit Zeitaufschlag belegt.

Parken

Ausreichende Parkmöglichkeiten in der Ortslage Gumpelstadt, Hinterm Dorf
Kostenloses Kurzzeitparken für Staffelteams auf dem Wartburgparkplatz mit Vorlage der Startnummer

Preise

Unter allen Staffeln erfolgt die Preisverlosung im Anschluss an die Siegerehrung

Das teilnehmerstärkste Team erhält einen Preis

Logo Sparkassen TrophyDie Wartburg-Staffel ist der vierte und letzte Wettbewerb der Sparkassen-Trophy, einer Aktion der Sportler für Organspende. Jede Staffel erhält Punkte für die Trophy - Wertung. Die Ehrung der Sparkassen-Trophy mit der Übergabe des Wanderpokals wird im Anschluss vorgenommen.